Body Contouring München

So werden Sie Achselfett dauerhaft los

Beim Tragen von BHs und Bikinioberteilen, ärmellosen Oberteilen oder Tops mit Spaghettiträgern stören sich viele Frauen an einer unliebsamen Erscheinung: Achselfett quillt unter den Trägern hervor und macht den Look nicht gerade rund. Umgangssprachlich und mit einem zwinkernden Auge spricht man hierbei auch von Pralinentäschchen. Wie es dazu kommt, was Sie selbst gegen das Achselfett tun können und wie Body Contouring-Maßnahmen wie die Fett-Weg-Spritze helfen können, erklären wir Ihnen in diesem Beitrag.

Woher kommen Achselfett/Pralinentäschchen?

Beim Anlegen der Arme oder beim Tragen enger Kleidung werden bei vielen Frauen Fettpölsterchen in den Achselhöhlen sichtbar.

Als mögliche Ursachen kommen verschiedene Möglichkeiten infrage: Übergewicht, mangelndes Training und/oder eine Fettverteilungsstörung – gerade dann, wenn ansonsten schlanke Frauen davon betroffen sind. Denn: Grundsätzlich hat jede Frau Achselfett, egal ob sie schlank oder etwas weiblicher gebaut ist. Ob es jedoch bei Pölsterchen bleibt oder ob Polster daraus werden, hängt u. a. von der Anzahl der Fettzellen ab, die sich an diesem Ort befinden. Bei manchen Frauen sind es von Natur aus weniger, bei anderen mehr. Da bringt auch eine Gewichtsabnahme nicht viel, da nur der Inhalt der Fettzellen reduziert wird, nicht aber ihre Menge.

Allgemeine Tipps zur Entfernung von Achselfett

Achten Sie auf Ihre Ernährung!
Neben Bauch, Beinen und Po sind auch die Achseln ein Ort, an denen der Körper gerne Fett einlagert. Aus diesem Grund kann eine falsche Ernährung, z. B. mit zu viel Fett und Zucker, zu vermehrten Fettablagerungen in den Achseln führen. Mit einer ausgewogenen Ernährung lässt sich das Achselfett in einigen Fällen reduzieren (wenn nicht eine Fettverteilungsstörung vorliegt). Setzen Sie auf Vollkorngetreide, Haferflocken, Reis, Roggen-Brot, rote Früchte und Zitrusfrüchte! Auch proteinhaltige Lebensmittel wie Eier, Linsen, Hühnerfleisch oder Magerquark können den Fettabbau unterstützen.

Trainieren Sie die Problemzonen!
Zur ausgewogenen Ernährung sollten Sie ein gezieltes Training von Bizeps und Trizeps kombinieren. Denn sind diese Muskeln zu schwach, dann erschlafft der Bereich um die Achseln. Mit klassischen Liegestützen oder Trizeps Dips (mit dem Rücken vor eine Tischkante stellen, mit den Händen nach hinten abstützen und den Körper durch Beugen der Arme nach oben und unten bewegen) können Sie die betreffenden Muskeln stärken.

Tragen Sie den richtigen BH!
Ein zu kleiner oder zu enger BH kann das Achselfett betonen, indem er es herausdrückt – vor allem, wenn die Position der Träger ungünstig liegt. Um das Achselfett nicht noch auffälliger werden zu lassen, sollten Sie eine BH-Form wählen, die zu Ihrem Körper passt. In Fachgeschäften werden Sie dazu optimal beraten.

Wenn diese Tipps nicht helfen: Body Contouring bei Dr. Pavicic in München

Sollten diese eben genannten allgemeinen Tipps das Achselfett nicht im gewünschten Maß zum Verschwinden bringen, dann können verschiedene Body-Contouring-Maßnahmen helfen. Hierbei wird das Fett sogar dauerhaft reduziert oder entfernt.

Injektionslipolyse: Achselfett mit Fett-Weg-Spritze behandeln
Durch die Anwendung der sogenannten Fett-weg-Spritze kann die Anzahl der Fettzellen bei einer Fettverteilungsstörung z. B. an der Achsel verringert werden.
Dazu spritzen wir mit einer feinen Kanüle eine Kombination des Fettsäure bindenden Wirkstoffs Phosphatidylcholin und der fettlösenden Substanz Desoxycholsäure direkt in das Fettgewebe. Die Zellen beginnen sich zu zersetzen und werden über das Lymphsystem entfernt.

enCurve: Achselfett mit Radiofrequenz entfernen
Das Konzept von enCurve ist so einfach wie genial: Die spezielle Frequenz von 27,12 MHz dringt tief in das Gewebe ein und sucht gezielt die Fettzellen, die durch diesen Vorgang angeregt werden. Sie beginnen zu vibrieren, wodurch sich wiederum Reibungswärme bildet. Mit Erreichen von 45 Grad beginnen die Fettzellen abzusterben. Es beginnt ein körpereigener Entschlackungsprozess, wobei die beschädigten Zellen aus dem Körper geschleust werden.

BTL Exilis Elite: Achselfett mit Radio-/Ultraschall entfernen
Ähnlich wie bei enCurve werden die Fettzellen auch bei BTL Exilis Elite erwärmt und dadurch zerstört. Gleichzeitig werden zusätzlich die Bindegewebszellen animiert, neues und festeres Kollagen zu bilden. Es wird also gleichzeitig die Haut gestrafft. Mit dieser Behandlung kann nicht nur Achselfett entfernt werden, sondern in Ergänzung auch schlaffe Oberarme („Winkearme“) behandelt werden.

Attiva: Achselfett mit Radiofrequenztherapie entfernen
Bei Attiva bringen wir eine feine Sonde in das Unterhautgewebe ein und applizieren dort gezielt Radiofrequenz, um Hitze zu erzeugen. Die Kollagenfasern, die sich in den unteren Hautschichten befinden, ziehen sich dadurch zusammen. Die Neubildung von Kollagen wird angeregt, Haut und Gewebe werden gestrafft, kleine Fettdepots werden entfernt.

Achselfett entfernen München

Body Contouring MünchenWelche Behandlung für Ihren individuellen Fall geeignet ist, entscheiden wir gerne anhand eines persönlichen Beratungsgesprächs. Je nach Ausgangsbefund kann es auch sinnvoll sein, verschiedene Methoden miteinander zu kombinieren, um Achselfett zu entfernen und z. B. gleichzeitig die Oberarme zu straffen.

Foto im Header: © Wavebreakmedia / elements.envato.com