Emsculpt München

Emsculpt: Unterstützung beim Muskelaufbau

Wer regelmäßig trainiert und/oder ins Fitnessstudio geht, der will damit in der Regel nicht nur fitter und stärker werden, sondern auch etwas für seine Figur tun: Die meisten Sportler haben den Wunsch nach einem durchtrainierten Körper, bei dem sich die Muskeln deutlich abzeichnen. Doch trotz intensiven Trainings stellt sich dieser „Traumbody“ nicht bei jedem ein. Es kommt vor, dass bei der ein oder anderen Person der Bauch einfach nicht flacher oder der Po straffer wird. In diesen Fällen können Behandlungen mit dem innovativen System Emsculpt helfen. Hierbei wird der Muskelaufbau durch elektromagnetische Impulse unterstützt. Gleichzeitig wird die Fettreduktion an den behandelten Stellen angekurbelt, so dass z.B. die Bauchmuskeln schön sichtbar werden.

Wie funktioniert der gerätegestützte Muskelaufbau?

Die Handstücke, über die das Emsculpt-Gerät verfügt, werden oberflächlich an der zu behandelnden Körperstelle (z.B. Bauch oder Po) fixiert. Nun wird ein elektromagnetisches Feld erzeugt, dessen Intensität individuell auf den Patienten angepasst wird. Die Impulse regen die Muskeln zu Tausenden Kontraktionen innerhalb kürzester Zeit an. Auf diese Weise wird eine enorme Muskelleistung hervorgerufen, die während einer 30-minütigen Sitzung ca. 20.000 Sit-ups oder Kniebeugen entspricht. Gleichzeitig werden die Muskeln deutlich stärker als bei „normalen“ Übungen angespannt. So kann in kürzerer Zeit ein stärkerer Muskelaufbau erfolgen. Das über den Muskeln liegende Fett wird gleichzeitig reduziert.

Im Anschluss an die Behandlungssitzung kann der Patient seinem normalen Alltag ohne Einschränkungen nachgehen. Das Ergebnis – etwa 16 Prozent mehr Muskelmasse und 19 Prozent weniger Fett im behandelten Bereich – ist nach ungefähr acht Wochen sichtbar.

Welche Vorteile hat die Behandlungsmethode?

Emsculpt ist eine großartige Maßnahme aus dem Spektrum des Body Contourings und hat viele Vorteile:

  • Mit Emsculpt können Sie einen flachen Bauch, einen knackigen Po, straffe Oberarme und Waden erreichen, ohne übermäßig viel Sport zu treiben.
  • Der Aufbau der Muskelmasse erfolgt verhältnismäßig schnell. Die Behandlungsdauer ist dabei recht kurz.
  • Das Verfahren ist nicht-invasiv, es wird also keine Operation oder der Einsatz von Spritzen benötigt.
  • Emsculpt kann eine optimale Ergänzung bzw. unterstützende Behandlung zum regelmäßigen Workout darstellen.

Emsculpt München: Gibt es Nachteile?

Wo Vorteile sind, gibt es oft auch Nachteile. Die der Emsculpt-Behandlung sind jedoch überschaubar:

  • Mit Emsculpt ist ein Fettabbau über den Muskeln möglich, so dass diese sichtbarer werden. Der Nachteil dabei ist jedoch, dass diese Fettreduktion „nur“ moderat ist. Das bedeutet, dass bei größeren Fetteinlagerungen am Bauch mit Emsculpt möglicherweise nicht die gewünschte Wirkung erzielt werden kann. Dann stehen uns jedoch andere Verfahren zur Verfügung (z.B. Fett-weg-Spritze, enCurve, BTL Exilis Elite oder Attiva).
  • Das Ergebnis hält nicht von selbst. Es ist eine gesunde, durchdachte Ernährung nötig, um das Resultat zu halten.
  • Trotz Emsculpt sollten Sie Ihr Training fortsetzen. Ansonsten können sich die Muskeln nach ca. zwei Monaten wieder zurückbilden.

Emsculpt München: Intensivieren Sie Ihr Training!

Wir bieten Ihnen in unserer Praxis die Möglichkeit an, Ihre Muskeln mit fokussierten elektromagnetischen Impulsen im Rahmen der Emsculpt-Behandlung zu stärken und dabei gleichzeitig Fett abzubauen. Die Behandlung ist besonders für Personen geeignet, die regelmäßig Sport treiben, ihr Training intensivieren wollen und sich gleichzeitig schnellere Erfolge wünschen.

Sind Sie interessiert und neugierig, ob Emsculpt auch etwas für Sie sein kann? Melden Sie sich gerne bei uns für ein persönliches Beratungsgespräch.

Foto im Header: © BTL Medizintechnik GmbH